Tim Lorentzen.JPG

Aflyst pga. coronavirus

Foredrag. Tim Lorentzen: Erinnerung ohne Rache (på tysk)

21 maj
16.15—17.30
Gratis
  • Foredrag og debat
  • Et Folkemøde i Ribe 21.-24. maj 2020

Kannikegården, Langgaardsalen, Torvet

Ribe

Vis kort

Kontaktperson

Signe von Oettingen

Historisches Erinnern ist riskant: In der Vergangenheit haben nationale oder kirchliche Jubiläen oft alte Konflikte verstärkt, Triumph- und Rachegefühle wieder geweckt. Doch in jüngerer Zeit wird immer öfter ein gemeinsames europäisches Gedächtnis angemahnt, eine Kultur der Gegenseitigkeit. Der kirchengeschichtliche Vortrag beleuchtet die Rolle des Christentums in der langen Geschichte von Völkerhass und Versöhnung.

Prof. Dr. Tim Lorentzen, født i Schleswig-Holstein. Kirkehistoriker og fra 2017 professor ved universitetet i Kiel. Artikler og bøger om bl.a. Bugenhagen, Bonhoeffer og om kristen erindringskultur.

Se alle arrangementer